Ein Sonntag in den Kaltenborner Bergen...

Da sich Tim oft mit dem MTB in den Wäldern unserer Umgebung rumtreibt, hat er schon so einige interessante Wege und "Berge" für sich entdecken können. Daran wollte er den Rest des Teams und Vereins auch teilhaben lassen und organisierte eine Sonntagsausfahrt in die Kaltenborner Berge bei Guben.
So ging es mit Jung und "Älter" bei bestem Wetter los. Über ein paar Umwege und auch ersten Höhenmetern wurde der Deulowitzer See angesteuert. Von dort wurde dann der größte Teil der geplanten Höhenmeter abgespult.
Auf und ab, kreuz und quer, durch Wald und über Wiesen! Man wurde ordentlich gefordert, was später auch belohnt werden sollte.
Pünktlich um 13:00 kam der Einkehrschwung in Flemming's Gasthaus am Strand vom Deulowitzer See (www.campdeulo.de). Bei perfekten Spaghetti und einer hausgemachten Tomatensauce wurden die Speicher wieder gefüllt. Hiermit nochmal einen herzlichen Dank für die tolle Bewirtung!!! Sehr empfehlenswert... 
Gut gesättigt wurde dann der Heimweg angepeilt. Anfangs noch ein bisschen träge, doch schon bald war der Schwung wieder da und nach über 4 Stunden auf dem MTB, 70km mit ca. 650 Höhenmetern, kam bestimmt jeder etwas müde, jedoch zufrieden, zu Hause an.
Tim, das hast du ganz FEIN gemacht! Wir bitten um eine Wiederholung...