Buckow 2015
Während ein Teil des Teams beim Lausitz Cup in Lampertswalde erfolgreich auf ihren Drahtesel'n unterwegs war, versuchten Eric, Micha, Tom und unser ältester Fahrer Hartmut (als Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften Anfang Juli in Hamburg) sich im schönen Buckow ebenfalls erfolgreich zu präsentieren. Als erstes nahmen Tom und Hartmut die 6 Runden (78km) im 180 Mann starken Feld in Angriff. Beide konnten sich in der 1. großen Gruppe festsetzen, als es zum 5.x den Berg hochging war jedoch bei Tom kein Sprit mehr im Tank und er musste das Feld ziehen lassen. Hartmut holte die letzten 3 Runden am alles aus sich heraus und schaffte es als fast 70jähriger in der 1. Gruppe zu bleiben,  was ihm am Ende den Sieg in der Senioren 4 Wertung bescherte.

 

Eric und Micha wollten ihre guten Ergebnisse (1. und 10.) vom Vorjahr über die 39km Distanz am liebsten wiederholen. Die 1. Runde im 106 Mann Feld verlief sehr ruhig, dies änderte sich jedoch als der Anstieg zum 2.x in Angriff genommen wurde. Christian Prüfert (Rad Mitte Strassenteam) erhöhte das Tempo dem nur noch Eric folgen konnte, sie fuhren ein Vorsprung von bis zu 40Sekunden heraus. 10km vorm Ziel konnte Eric der Attacke von Christian Prüfert nicht folgen. Von diesem Moment an war nicht mehr Christian der Gegner von Eric sondern das Feld das immer mehr Zeit gut machte. Das traurige Ende vom Lied war das Eric 200m vorm Ziel vom Feld überspurtet wurde und ihm nur der 9. Platz blieb. Micha hat seine gute Form mit einem starken 6.Platz unter Beweis gestellt.

 

Fazit..... Tom und Eric enttäuscht und Micha und Hartmut sehr zufrieden mit ihren Rennen.